Bilder

Erfolgreiche „Informatik-Biber“ am PPG

Urkunden und Preise wurden überreicht

Auch dieses Jahr konnte Herr Neunhoeffer wieder den Schülerinnen und Schülern, die beim Online-Wettbewerb „Informatik-Biber“ besonders erfolgreich waren, ihre Urkunden und 1. bzw. 2. Preise überreichen. 27 Schülerinnen und Schüler freuten sich über Powerbanks, Biber-Taschen und ökologische Biber-Kugelschreiber aus Holz. Insbesondere in der 6d und 7b erreichten mehrere Teams oder auch „Einzelkämpfer“ die volle Punktzahl. mehr... über Erfolgreiche „Informatik-Biber“ am PPG

Schulmannschaft Handball – 2. Platz beim Regionalentscheid

Seit langer Zeit ging wieder einmal eine Handball-Schulmannschaft für das PPG an den Start. Am 19. Dezember trat der harte Kern der B- und C-Jugend des HC Hersbruck mit Verstärkung durch zwei Spieler des TV 77 Lauf zum Kreisentscheid in Hersbruck an. Der Einstand gelang: In einem packenden Ausscheidungsspiel gegen eine gut besetzte Mannschaft des Gymnasium Lauf gelang Sebastian Röhrl am Ende ein feiner Pass auf Paul Mai, der buchstäblich in letzter Sekunde das Siegtor zum Endstand von 24:23 erzielte und somit den Einzug in die nächste Runde perfekt machte.   mehr... über Schulmannschaft Handball – 2. Platz beim Regionalentscheid

"Because I was a SS-Aufseherin"

Bereits zum dritten Mal fand in der Eingangshalle des Paul-Pfinzing-Gymnasiums der Multimediavortrag „Because I was a SS-Aufseherin - Täterinnen im Nationalsozialismus“ statt. Interessiert und bewegt hörten die Schülerinnen und Schüler der 9. mehr... über "Because I was a SS-Aufseherin"

Volleyball-Weihnachtsturnier 2018

Am Mittwoch vor Weihnachten war es wieder so weit: Etwa 140 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 9 bis 12 lieferten sich beim alljährlichen Volleyballturnier spannende Spiele. Die 16 Teams spielten zunächst in Vierergruppen um den Einzug in die Finalrunde. Doch auch die Dritt- und Viertplatzierten hatten noch drei weitere Spiele, um die einzelnen Plätze auszuspielen. Schön war zu sehen, dass es vorwiegend um den Spaß am Volleyball ging, der für die zahlreichen Zuschauer deutlich wahrzunehmen war. So herrschte in den beiden Hallen eine tolle Atmosphäre. mehr... über Volleyball-Weihnachtsturnier 2018

Ein Todeszug in die Freiheit

Eine Hochachtung verdient die Geschichte, die 1945 im tschechischen Leitmeritz ihren Anfang und in Velesin ein den Umständen entsprechend glückliches Ende fand. Dabei gelang es den Einwohnern des heutigen Tschechiens, mehrere 1000 KZ-Häftlinge zu retten. Die Besonderheit: Es entstanden Filmaufnahmen und viele Fotografien, die Thomas Muggenthaler und Andrea Mocellin in einem beeindruckenden Film verarbeitet haben. Dieser war Ende November im Paul-Pfinzing-Gymnasium zu sehen. mehr... über Ein Todeszug in die Freiheit

Seiten

Subscribe to RSS - Bilder