Sport

Blockplan Sport Donnerstag und Freitag

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

nachstehend finden Sie/findet Ihr den Blockplan Sport für das erste und das zweite Halbjahr 2018/19. mehr... über Blockplan Sport Donnerstag und Freitag

Volleyball-Weihnachtsturnier 2018

Am Mittwoch vor Weihnachten war es wieder so weit: Etwa 140 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 9 bis 12 lieferten sich beim alljährlichen Volleyballturnier spannende Spiele. Die 16 Teams spielten zunächst in Vierergruppen um den Einzug in die Finalrunde. Doch auch die Dritt- und Viertplatzierten hatten noch drei weitere Spiele, um die einzelnen Plätze auszuspielen. Schön war zu sehen, dass es vorwiegend um den Spaß am Volleyball ging, der für die zahlreichen Zuschauer deutlich wahrzunehmen war. So herrschte in den beiden Hallen eine tolle Atmosphäre. mehr... über Volleyball-Weihnachtsturnier 2018

Football is coming home

Nach vier Jahren Pleiten, Pech und Pannen ist der heißbegehrte Scharrerpokal endlich wieder im Paul-Pfinzing- Gymnasium.

In der letzten Woche des Schuljahres 2017/18 wurde das jährliche Fußballturnier zwischen Gymnasium, Mittel- und Realschule ausgetragen. Bitter für die Spieler, Trainer und Fans der PPG Gemeinde war in den letzten vier Jahren, dass wir trotz häufig klarer spielerischer Überlegenheit, den Sieg immer wieder knapp an die Johannes-Scharrer-Realschule abgeben mussten. mehr... über Football is coming home

Bundesjugendspiele 2018 Leichtathletik

Am Ende des vergangenen Schuljahres fanden nach zweijähriger Pause (zugunsten von Spielefesten) die Bundesjugendspiele in der Leichtathletik statt. Am 24.7.2018 haben sich Schülerinnen und Schüler der Jahrgansstufen 5 bis 7 im Sprint, Weitsprung und Weitwurf messen dürften. Zum Zeugnis bekamen die jungen Athleten ihre verdienten Ehren-, Sieger- und Teilnehmerurkunden, die Jahrgansstufensieger/innen wurden gleich am Wettkampftag mit Urkunde und Medaille geehrt. Diese sind Ribana (5d), Lenn (5c), Emma (6b), Lennart (6c), Regina (7b) und Elias (7b). mehr... über Bundesjugendspiele 2018 Leichtathletik

JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA 2018

Am 2. Juli ist unsere Leichtathletikmannschaft der Mädchen im Rahmen des Bundeswettbewerbes der Schulen – JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA – zum Bezirksfinale nach Erlangen gereist. Wie bereits beim Kreisentscheid konnte der Wettbewerb bei optimalem Leichtathletikwetter ausgetragen werden. Die PPG-Athletinnen hatten gegen starke Konkurrenz der Städtischen Bertolt-Brecht-Schule Nürnberg, des Gymnasiums Eckental und des Werner-von-Siemens-Gymnasiums Weißenburg anzutreten. Den Auftakt bildete der 100m-Lauf, gefolgt von Hochsprung und Speerwurf. mehr... über JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA 2018

JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA

Überraschendes Abschneiden beim Qualifikationswettbewerb JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA mehr... über JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA

Landkreislauf 2018

Ein Großereignis im Landkreis warf schon lange seine Schatten voraus und auch im Lehrerkollegium des Paul-Pfinzing-Gymnasiums wurde wieder fleißig trainiert, um am 9. Juni beim Landkreislauf im Nürnberger Land Bestleistungen zu erbringen. Auch in diesem Jahr konnte man wieder mit zwei Lehrer-Teams an den Start gehen – mit dem Ziel, an die Ergebnisse aus den Vorjahren anzuknüpfen.
mehr... über Landkreislauf 2018

Schülertriathlon 2018

Am 25.07.2018 findet für die 8. - 10. Klassen in diesem Jahr ein Schülertriathlon (Sportfest) am PPG statt. Ausgerichtet wird dieser von unserem derzeitigen P-Seminar Sport unter der Leitung von Herrn Ertl.

Informationen dazu und einen ersten Überblick zum Ablauf bzw. der Organisation gibt es HIER. mehr... über Schülertriathlon 2018

Turmballturnier 2017/2018

Pünktlich zu den Halbjahreszeugnissen fand am 23.02.2018 das Turmballturnier für die Mädchen der 7. Klassen statt. Mit sportlichem Ehrgeiz und guter Stimmung in der Neuen Halle wurde um jeden Punkt gekämpft. Die „dark girls“ der Klasse 7b sicherten sich in diesem Schuljahr den 1. Platz.
Platz 2 und 3 gingen an die Mädchen der Klassen 7c und 7e. mehr... über Turmballturnier 2017/2018

2. Skilager 2018

Der Spaß hat schon bei der Busfahrt angefangen. Alle waren aufgeregt, weil sie sich soooo auf das Skilager gefreut haben. Um die Aufregung zu mindern, hörten (fast) alle laut Musik.

Als wir am HEISENHOF angekommen waren, mussten wir zuerst unser Gepäck ausladen und anschließend wurden wir auf die Zimmer verteilt. Das erste, was uns Schülern auffiel, war: WIR HABEN EINEN FERNSEHER!!!☺ mehr... über 2. Skilager 2018

Seiten