Bayerisches Landesfinale Skilanglauf in Oberstdorf

Auch in diesem Schuljahr nahm die Mädchen-Mannschaft III (Jg. 2000-2003) erfolgreich am Landesfinale vom 2. -  4. Februar 2015 in Oberstdorf teil. Voraussetzung dafür ist Qualifikation als mittelfränkischer Bezirksmeister.

Die Mädchen traten gut vorbereitet zum Landesfinale an, nachdem sie an einigen Wochenenden in Oberhof mit ihrem DAV-Trainer Heiner Stocker trainiert haben. Am Ende belegte das Team den 7. Platz innerhalb der starken Mannschaften aus dem Bayerischen Wald und Oberbayern und ließ dabei der oberfränkischen Konkurrenz aus dem Fichtelgebirge das Nachsehen.

Das Team: Hannah Stocker (8c), Sabine Wirth (7f), Magdalena Kolbeck (7f), Lea Wölfel (8f), Amelie Wirth (8f), Johanna Schwemmer (7f), Lotta Neubing (8c) 

 

Link zu den Ergebnissen: http://laspo-skilanglauf.de/2015