Paul´s Angels bei der Open Roberta Challenge

Im letzten Jahr haben Nils Göne-Weidinger, Moritz Raum, Sascha Hofmann, David Schatt, Christian Löhner und Patricia Himml bei der Open Roberta Challenge teilgenommen

Mathematik mit dem Känguru!

Dass Mathematik Spaß machen kann, zeigt der Känguru – Wettbewerb. Die hohe Anmeldezahl von 408 Schülerinnen und Schüler, also etwas mehr als ein Drittel unserer Schülerschaft, belegt die Beliebtheit des Wettbewerbs. Bei diesem Wettbewerb steht der Spaß bei der Beschäftigung mit der Mathematik für den einzelnen Schüler im Vordergrund. Neben dem Spaß freuen sich die Schülerinnen und Schüler natürlich auch über eine besonders gute Platzierung. Bei einer Ehrung konnte Herr Neunhoeffer erfreulicherweise 20 dritte Preise, sechs zweite Preise und zehn erste Preise überreichen.

Betriebserkundung der Klasse 9e bei BMI

Am 11.05.2016 erkundeten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 9e, zusammen mit ihrem Wirtschaft- und Recht-Lehrer Herrn Heinz das Hersbrucker Familienunternehmen BMI - Bayerische Maßindustrie A. Keller GmbH.

Nach der Begrüßung durch den Geschäftsführer Herrn Florian Keller und seinem Stellvertreter Herrn Gerd Püttner gaben beide einen ersten kurzen Überblick über die Historie und Philosophie des Unternehmens, aktuelle Geschäftszahlen und die Produktpalette.

Merkurtransit

Am Montag, dem 9. Mai 2016 fand vom Mittag an bis in die Abendstunden ein Merkurtransit statt; der innerste Planet unseres Sonnensystems stand dabei genau auf der Verbindungslinie Sonne-Erde. Der Merkur, der für einen Umlauf um die Sonne nicht so lange braucht wie die Erde, „überholte“ diese also innen; für uns auf der Erde war der Merkur dann als kleiner schwarzer Punkt in der Sonne zu sehen – ein Merkurtransit ist also wie eine Sonnenfinsternis in klein.

Konzert der Musiklehrer

Beim Lehrerkonzert am 28. April 2016 in der Aula unserer Schule traten nahezu alle Schulmusiker und Instrumentallehrkräfte auf und boten ein buntes Programm, das von John Dowland über bekannte Komponisten aus Wiener Klassik und Romantik bis hin zu modernen bzw. zeitgenössischen Künstlern reichte.

Abitur 2016 --- Viel Erfolg!

Das diesjährige Abitur beginnt heute, am 29.04.2016, mit dem Fach Mathematik. Die Vorauswahl zu den Aufgaben müssen die Lehrerinnen und Lehrer der Mathematikkurse am Prüfungstag morgens (am PPG ab 5.30 Uhr)  vornehmen.  An unserem Gymnasium schreiben 120 Kollegiatinnen und Kollegiaten mit. Am kommenden Dienstag wird Deutsch geprüft, am Freitag, den 06.05.2016, ist dann die schriftliche Prüfung im dritten Abiturfach. Die Kolloquiumsprüfungen beginnen nach den Pfingstferien.

Wir wünschen allen Abiturentinnen und Abiturienten viel Erfolg und drücken ihnen die Daumen

 

Landeswettbewerb „Experimente antworten“

An dem Wettbewerb nahmen unter der Leitung von StR T. Krämer Sophia Pfletscher, Paulina Zeiss und Iris Wollmerstädt aus der Klasse 6d, sowie David Bär, Anna Nguyen und Janna Sperber aus der Klasse 6c teil. Bei der letzten Wettbewerbsrunde ging es um die Herstellung von Geheimtinte und darum, diese mit Tee sichtbar zu machen. Die unsichtbare Tinte bestand aus Natron und einem Eisennagel, die zusammen mit Wasser eine Woche lang stehengelassen wurden. Sichtbar wurde das Geschriebene durch Einweichen des Blattes mit Tee.

Ein herzliches Willkommen an die Schülerinnen und Schüler aus San Daniele

Von 19.-25.April 2016 besuchen 19 Schülerinnen und Schüler (mit ihren beiden begleitenden Lehrkräften Cristina Bozza und Claudia Candusso) des Istituto Manziniin San Daniele das PPG. Zusammen mit ihren Hersbrucker Austauschpartnern erwartet die Schüler ein ereignisreiches Programm. Auch Herr Neunhoeffer hat die italienischen Gäste schon offiziell begrüsst.

Starthilfe für unsere ProPhys: Schaeffler zu Gast am PPG

In der ProPhy Gruppe haben wir uns im diesjährigen Projekt ein hohes Ziel gesetzt. Wir wollen einen selbstfahrenden Transportwagen bauen, den wir MyCart getauft haben. Er soll in Zukunft das Leben einfacher machen und schwere Taschen, Wasserkisten o.ä. schleppen, und das am besten selbstständig.

Dazu brauchen wir allerdings noch ein wenig Starthilfe in Sachen Elektromobilität. Zu unserem Glück haben sich Herr Dr. Fischer und Herr Wagner von der Firma Schaeffler bereit erklärt, uns mit Knowhow tatkräftig zu unterstützen. Vielen Dank für den lehrreichen Vormittag!

Betriebserkundung bei Fackelmann

Die Klasse 9b hatte am Freitag, 26.2., die Gelegenheit, mit ihrer Lehrerin Frau Liebl das Unternehmen Fackelmann am Standort Hersbruck zu erkunden.

Seiten

Subscribe to Newsfeed der Startseite